singen
 
Gesangsunterricht bedeutet für mich, in Zusammenarbeit mit der Schülerin oder dem Schüler den individuellen Ausdruck zu suchen, die stimmlichen Ausdrucksmöglichkeiten zu erweitern und die Wechselwirkung zwischen Atmung, Bewegung, Emotion und Stimme für eine flexible Stimmgebung zu nutzen.
Mein Unterricht wendet sich an Anfänger, Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger.
 
unterricht
sprechen
 
Mein Sprechunterricht hat eine lebendige und leichte Sprache und Stimme zum Ziel.
Eng gekoppelt an die Arbeit mit der Atmung lernt der Schüler mühelos gut verständlich und mit tragfähiger Stimme zu sprechen.
 
Dieser Unterricht wendet sich an Menschen, die beruflich viel sprechen oder vortragen müssen und ihre Stimme und Sprache trainieren möchten, sowie an alle anderen, die Lust an der Sprache haben und gerne an Texten (auch interpretatorisch) arbeiten möchten.
atmen
 
Die Atmung steht eng in Wechselwirkung zu körperlichem und psychischem Befinden.
Durch gezielte Atem- und Bewegungsübungen, sowie Atemmassagen und Griffen, arbeite ich an der Flexibilisierung der Atmung.
Der Atem kann als innere Kraft erfahrbar gemacht werden,  so zu mehr Ruhe, Gelassenheit, Flexibilität und Lebendigkeit, als auch zu einer verbesserten Körperhaltung führen.